Berghütten GmbH Theodor-Heuss-Ring 38-42 D-63128 Dietzenbach Telefon: +49 (60 74) 8 55 - 0 info@berghuetten-gmbh.de

Bundrohre, einteilig

Keramische Bundrohre werden vorzugsweise zur Durchführung metallischer Anschlussenden-Bolzen durch die Ofenwand für sogenannte Ofendurchführungen und zur Isolierung der stromführenden Bolzen gegen die metallische Ofenwand verwendet. Berghütten bietet eine Auswahl an Standard-Abmessungen in der Qualität C 530 an. Die Qualitäten C 610 und C 799 können auf Anfrage produziert werden. Zusätzlich können individuelle Abmessungen nach Kundenwunsch zugeschnitten werden. Als Variable steht ein Längenbereich für Ofenwanddicken von bis zu 290 mm zur Auswahl. Nach Ihren Angaben schneiden wir das Bundrohr auf Länge zu. Genaue Technische Spezifikation, z.B. zur Keramik C 530, entnehmen Sie bitte unserer Seite Keramikrohre.

Ø Anschlussenden
Bolzen [mm]
Standard-Abmessungen
D1 x D2 x D3 x L [mm]
Artikel-Nr.
Berghütten
8 25 x 15 x 9 x 75 8325150975
10 30 x 20 x11 x 75 8330201175
12 35 x 25 x13 x 75 8335251375
16 40 x 30 x17 x 75 8340301775
Ø Anschlussenden
Bolzen [mm]
Individual-Abmessungen
D1 x D2 x D3 x L [mm]
Artikel-Nr.
Berghütten
variable Länge
bis [mm]
10 21 x 15 x11 x 180 8320151120 30 – 180
12 32 x 22 x12,5 x 290 8332221229 30 – 290

Bundrohre mehrteilig, geklebt

Für Sonderabmessungen, die nicht über die Standard- oder Individual-Abmessungen abgedeckt werden können, bieten wir sogenannte geklebte Bundrohre an. Diese bestehen aus mehreren zugeschnittenen C 530 Keramikrohr-Abschnitten, die mit Spezialkleber fest gefügt werden. Senden Sie uns Ihre Anfrage mit den Abmessungen zu. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Lecking Werbeagentur | Beraten, Gestalten, Herstellen