Berghütten GmbH Theodor-Heuss-Ring 38-42 D-63128 Dietzenbach Telefon: +49 (60 74) 8 55 - 0 info@berghuetten-gmbh.de
keramikperlen_0311

Isolationen für Litzen

Bei der Herstellung von Widerstandsheizkabeln kommen als Isolationsmaterial verschiedene Fluorpolymere mit einer Temperaturfestigkeit von bis zu ca. 300 °C zum Einsatz. Um die Hochtemperaturlitzen auch im heißen Bereich elektrisch zu isolieren, werden die Litzen zusätzlich mit einer Isolierschicht aus Glas- oder Quarzfaser ummantelt. Das ermöglicht Betriebstemperaturen von über 1.300 °C.

flexible LeitungEine auf der Litze nicht feste Isolation bietet das Isolieren mit keramischen Perlen. Diese Keramiken sind hochtemperaturfest bis 1.200 °C und können sehr flexibel eingesetzt werden. Durch die Aneinanderreihung der Perlen entsteht ein flexibler aber trotzdem geschlossener, keramischer Isolationskörper. Keramische Isolationsperlen stehen in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Durchmessern zur Verfügung.

Die Isolation der Litzen sorgt für eine hohe Flexibilität, hohe chemische Resistenz und mechanische Belastbarkeit. Die Litzen sind dadurch alterungsbeständig und bieten in ihrem Einsatz eine hohe Flexibilität. Die Kabellängen können endlos produziert werden. Mindestbestellmenge: 1.000 Meter.

 

Isolationstyp Kunststoffe max. Betriebstemperatur (°C)
PVC +90 °C
TPV  +125 °C
Silikonkautschuk +180 °C
ECTFE +135 °C
ETFE +155 °C
FEP +205 °C
PFA +260 °C
keramische Garne
E-Glasseide  +350 °C
R-Glasseide +650 °C
Quarzglas +1.000 °C

Sie benötigen mehr Informationen oder wünschen einen Rückruf? Dann senden Sie uns eine E-Mail oder verwenden Sie das Kontaktformular. Sollten Sie bereits genaue Vorstellungen und Maße haben, rufen uns an unter +49 (0) 6074 855–0.

Lecking Werbeagentur | Beraten, Gestalten, Herstellen